loader image



Die erste digitale

Ausbildungsmesse

Alle Gronauer Unternehmen aufgepasst – Sie möchten trotz Corona auf Sie als Ausbildungsbetrieb aufmerksam machen und für nächstes Jahr neue Azubis rekrutieren? Wir haben die Lösung für Sie! Warum nicht mal digital austauschen?

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

Wie das funktioniert?

Mit der ersten digitalen Ausbildungsmesse, der FIDA Digital 2020, haben Sie als Unternehmen die Möglichkeit, auf Live-Videocall Basis mit rund 1.000 Gronauer Schülern in Kontakt zu treten.

Stattfinden wird die Messe am 04.11.2020.

Sie als Unternehmen loggen sich einfach auf dieser Webseite ein. Gleichzeitig melden sich auch die Schüler an und durchlaufen zunächst eine Stärken- und Interessenabfrage, welche den Schülern die geeignetsten Ausbildungsberufe und die dazugehörigen Unternehmen vorschlägt.

So kommen zu Ihnen in die Videocalls insbesondere die Schüler, dessen Interessen und Stärken sich mit den Anforderungen ihres Ausbildungsberufes gleichen. Das wird sich an dem Termin der digitalen Messe rund 5-mal wiederholen.

Sie sind interessiert? Dann melden Sie sich doch unter folgendem Button an. Die Plätze sind limitiert – also seien Sie schnell!

Sie möchten mehr zum Ablauf der FIDA Digital 2020 erfahren? Dann melden Sie sich hier zur Informationsveranstaltung am 6. Oktober um 8:30 Uhr im Wirtschaftszentrum Gronau an.

Vorteile

Effizienterer Austausch für Unternehmen

Geringere Hemmschwelle

Individuell zugeschnitten für Schüler

Voll flexibel und unabhängig von Corona

Qualifiziertere Azubis für Unternehmen durch Filtervorgang

Keine „analogen“ Aufwendungen nötig

Investition

Mit der Teilnahme an der Messe erhalten Sie:

 

  • Sichtbarkeit auf der Webseite (auch nach der eigentlichen Messe)
  • Ein professionelles Briefing-Video über Ihr Unternehmen
  • Videocall-Zugang
  • Serviceleistung für technische und gestalterische Einrichtung des Calls

Bereitstellungspreise:

ab

1

Ausbildungsberuf

249 EUR netto

(pro Ausbildungsberuf)

ab

3

Ausbildungsberufen

219 EUR netto

(pro Ausbildungsberuf)

ab

5

Ausbildungsberufen

199 EUR netto

(pro Ausbildungsberuf)

ab

7

Ausbildungsberufen

169 EUR netto

(pro Ausbildungsberuf)

Noch Fragen?

Kommen Sie zu unserer Informationsveranstaltung am 6. Oktober um 8:30 Uhr im Wirtschaftszentrum Gronau (hier geht es zur Anmeldung). Bei sonstigen Fragen können Sie uns auch gerne eine Nachricht über das Kontaktformular hinterlassen.